Mirko über die Unterkunft in Córdoba
Entdecke unsere NICE Facebook Seite für mehr Infos zu Argentinien
Fragen zum Praktikum oder Spanisch-Kurs in Argentinien
Fotos zu Prakitka und Sprachkursen in Argentinien


Kontaktdaten zu NICE in Argentinien
NICE-Praktikum weiterempfehlen
Fotos zu Prakitka und Sprachkursen in Argentinien
Ein Zimmer in Argentinien

Am besten, Du wohnst bei Argentiniern, so lernst Du auch gleich den argentinischen Wohn- und Lebensstil kennen. Wenn Du das ähnlich siehst, sind unsere Unterkünfte genau das Richtige für Dich.


Unterkunft in Argentinien 1Mit wem wohne ich?

Natürlich wohnst Du bei Argentiniern – und nicht in einer Residenz für internationale Studenten.  
Unsere Unterkünfte sind in argentinischen Privathaushalten, bei Studenten, jungen Berufstätigen, Gastfamilien oder Personen, die Zimmer in ihrem Haus vermieten. Häufig treten dabei Mischformen dieser Varianten auf z.B. wenn eine Mutter mit ihren beiden Töchtern im Studentenalter unter einem Dach wohnt oder ein Student sein Studium selbst finanzieren muss und daher auch berufstätig ist.
Bei der Auswahl wird darauf geachtet, dass die Unterkunft für Dich verkehrsgünstig zum Praktikum liegt und es werden auch Beschränkungen z.B. in Bezug auf Haustiere oder Raucher berücksichtigt.

Habe ich ein eigenes Zimmer?

Klar, wir vermitteln Einzelzimmer! Diese sind entsprechend der argentinischen Wohnkultur gut ausgestattet. Natürlich kannst Du auch die anderen Räume (Küche, Wohnzimmer, Bad) mitbenutzen!
Doppelzimmer können auf spezielle Anfrage gebucht werden, genauer gesagt: Wenn zwei Teilnehmer sich bereits kennen und gemeinsam anreisen.

Unterkunft in Argentinien 2

Ich will nicht Ab-vom-Schuss wohnen!

Das tust Du auch nicht! Alle Unterkünfte befinden sich entweder direkt im Stadtzentrum oder in einem Stadtteil, der ans Zentrum angrenzt. So bist Du immer mit dabei, wenn es etwas zu erleben gibt und kannst Dich jederzeit bequem mit Freunden treffen. Damit Du nicht lange zur Praktikumseinrichtung fahren musst, achten wir zudem darauf, dass Deine Unterkunft verkehrsgünstig zur Firma liegt.

Wann kann ich rein? Wann muss ich raus?

Wann immer Du willst! Unterkünfte können an jedem Wochentag bezogen bzw. verlassen werden. Die Dauer ist nicht auf den Sprachkurs oder das Auslandspraktikum begrenzt.

Unterkunft in Argentinien 3

Wenn der Hunger kommt…

Alle Unterkünfte sind mit Selbstverpflegung. Natürlich kannst Du dazu die Küche nutzen oder auch mit Deinen Mitbewohnern zusammen kochen! Wenn beide Seiten das möchten, kannst Du auch mit Deinem Gastgeber individuell vereinbaren, gegen eine Pauschale mitzuessen.

Kann ich umziehen, wenn ich mich nicht wohl fühle?

Selbstverständlich ist das möglich! Argentinier sind sehr gastfreundliche Menschen, wodurch es nur äußerst selten vorkommt, dass jemand wechseln möchte. Wenn Probleme auftreten, versuchen wir, diese zu lösen. Sollte das nicht gehen, wechselst Du einfach in eine andere Unterkunft!

Unterkunft in Argentinien 4

Ist ja alles ganz schön – aber ich möchte trotzdem lieber ins Hostel!

Kein Problem! Wir informieren Dich auch gern zu schönen Hostels! Bei dieser Unterkunftsart zahlst Du nach Anreise direkt beim Anbieter vor Ort.

Und nu?

Angaben zur Unterkunft machst Du einfach im Bewerbungsbogen, den Du im Menüpunkt Bewerben zum Download findest. Die Unterkunft kann unabhängig von einem Auslandspraktikum oder einem Sprachkurs beauftragt werden. Dazu genügt eine Frist von 4 Wochen vor Bezugsdatum.

Zimmer Argentinien Praktikum